Future Business Austria


KAS_7333

FBA Infrastruktursymposium 2013

10 Jahre FBA-Infrastruktursymposium! Zu diesem besonderen Jubiläum durften wir heuer erneut nationale als auch internationale Infrastrukturexperten  in den Sälen der Wirtschaftskammer Österreich … mehr

Red_Arrow_Verleihung

Red Arrow 2013- Die Preisträger

Am 5. November 2013 wurde im Rahmen des FBA-Infrastruktursymposiums 2013 die Auszeichnung Red Arrow verliehen. Die diesjährigen Preisträger sind Dipl.-Ing. Walter Boltz, Paul Blumenthal sowie Prof. KommR. Mario Rehulka. … mehr

_ANR3582

Standortkongress Future Business Austria analysiert Zukunft der grenzüberschreitenden Mobilität

Die Zukunft der grenzüberschreitenden Mobilität war Schwerpunktthema des heurigen Standort- und Infrastruktursymposiums Future Business Austria. Seit 2004 bringt die überparteiliche … mehr

  • KR Alfred Harl, CMC ©Astrid Bartl
    “Österreich hat zweifellos infrastrukturpolitischen Handlungsbedarf. Dies zeigen auch die Erhebungen von Future Business Austria. Wir brauchen mehr öffentliche Awareness und mehr Investitionsbereitschaft. Wer hier spart, spart an der Zukunft …" mehr Alfred Harl, Obmann des Fachverbandes UBIT, Wirtschaftskammer Österreich
  • Dr. Roland Falb
    “Österreichs Infrastruktur hat zwar nach wie vor ein hohes Niveau, in den aktuellen Rankings verlieren wir jedoch immer mehr an Boden und vor allem die Mitbewerber in Mittel- und Osteuropa holen kontinuierlich auf. In wesentlichen Bereichen …" mehr Roland Falb, Managing Partner, Roland Berger Strategy Consultants GmbH
  • KR Ing. Mag. Helmut Miksits
    “Laut Studien gibt es drei zentrale Eigenschaften, rund um den Begriff Smart City Umweltverträglichkeit, IKT als Tool für ein smartes Management und Nachhaltige Entwicklung. Die wesentlichen Bereiche für Aktivitäten in einer …" mehr Helmut Miksits, Vorstandsmitglied Geschäftsbereich Energie, Wiener Stadtwerke Holding AG
  • Dr. Peter Franzmayr
    “Die Grenzen der Kapazität sind erreicht – der Aufbau einer leistungsfähigen Infrastruktur und die intensive grenzüberschreitende Zusammenarbeit bei der Flugsicherung sind die Grundvoraussetzung, um die österreichische …" mehr Peter Franzmayr, Provisorischer Leiter der Obersten Luftfahrtbehörde, BMVIT
  • Prof. KR Mario Rehulka
    “Der Wunsch des Menschen nach Mobilität lässt den Luftverkehr weiter wachsen. Bei fallenden Flugpreisen wird die Ausprägung für Flugreisen durch Mengentransport weiterhin stark steigen. Neue Flugzeug- und Triebwerkskonstruktionen, neue …" mehr Mario Rehulka, Präsident, Österreichischer Luftfahrtverband
  • Mag. Christian Kern
    “Investitionen in leistungsfähige Infrastruktur bedürfen klarer strategischer Vorgaben. Die ÖBB verfügen über ein langfristiges Strategiekonzept für die Entwicklung der Bahninfrastruktur bis 2025 und darüber hinaus – das Zielnetz …" mehr Christian Kern, Vorstandsvorsitzender, ÖBB-Holding AG
  • Mag. Johann Zemsky
    “Die Infrastruktur für den Luftverkehr befindet sich um Umbruch. Satellitengestützte Navigation wird die bodengebundene Navigation langfristig …" mehr Johann Zemsky, Vorstandsdirektor, Austro Control
  • Dr. Reinhold Mitterlehner ©Ernst Kainerstorfer
    “Der alljährliche Future Business Austria Infrastrukturreport analysiert den Stand und die Entwicklung wichtiger Standortfaktoren. Darüber hinaus liefert die Studie wertvolle Zahlen, Daten und Fakten sowie internationale …" mehr Reinhold Mitterlehner, Bundesminister für Wirtschaft, Familie und Jugend, Republik Österreich
  • Dr. Martin Meyer
    “Der grundlegende Zusammenhang zwischen einer guten Infrastruktur und dem Wohlergehen unserer Gesellschaft muss wieder ganz neu erklärt werden. Darum verfolgen wir eine Fibre to the Home Strategie, die alle Haushalte bereits 2015 abdecken …" mehr Martin Meyer, ehem. stellv. Regierungschef, Fürstentum Liechtenstein
  • Dr. Moritz Leuenberger © EQIMAGES
    “Die erfreulich positiven Bewertungen der schweizerischen Infrastruktur im internationalen Vergleich bestätigen uns in unserem strategischen Ansatz, den wir gerne mit unseren Nachbarn und anderen Ländern teilen, so wie wir gleichzeitig auch …" mehr Moritz Leuenberger, ehem. schweizerischer Bundesrat (Minister) für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation und Bundespräsident der Schweiz a.D.
  • Ing. Mag. Peter Koren_© Andi Bruckner_IV
    “Eine hochentwickelte Infrastruktur, die alle relevanten Bereiche von Straße und Schiene, Luft- und Schifffahrt über Kraftwerke bis zu Post und zur Meta-Infrastruktur Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) sowie die Infrastruktur …" mehr Peter Koren, Vize-Generalsekretär, Österreichische Industriellenvereinigung
  • Dr. Peter Hajek
    “Der FBA Infrastrukturreport 2012 bietet wieder eine Vielzahl an Einschätzungen, Erfahrungen und Perspektiven, die als professionelle Politikberatung genützt werden können. Entscheidungsträger tun gerade in wirtschaftlich fordernden Zeiten …" mehr Peter Hajek, Managing Partner, Peter Hajek Public Opinion Strategies GmbH
  • Univ.-Prof. Dr. Bernhard Felderer_© Aram Ghadimi
    “Überall in Europa spielt Infrastruktur im Standortwettbewerb mittlerweile eine herausragende Rolle. Das außerordentliche Verdienst der Initiative Future Business Austria ist es, dass sie systematisch die Bedeutung einer leistungsfähigen …" mehr Bernhard Felderer, Präsident, österr. Fiskalrat
  • Dr. Hannes Androsch
    “Österreich hat in allen Bereichen, die dem Infrastruktursektor zugerechnet werden, unbestritten Handlungsbedarf, wenn es seinen bisher erfolgreichen Weg mit den Zielpunkten wirtschaftliche Prosperität, Massenwohlstand und größtmögliche …" mehr Hannes Androsch, Vorsitzender des Rates für Forschung- und Technologieentwicklung, Vizekanzler und Bundesminister für Finanzen a.D. und Industrieller
  • Dr. Heinz Sommerbauer
    “Single European Sky ist ein Meilenstein für die europäische Luftfahrt. Erstmals wird sich die Luftraumstruktur nicht mehr an Staatsgrenzen sondern an Verkehrsströmen orientieren. Die erfolgreiche Umsetzung dieses Projekts spart Zeit, Geld …" mehr Heinz Sommerbauer, Vorstandsdirektor Austro Control
  • Dr. Claus Hofer
    “Die Wettbewerbsfähigkeit eines Wirtschaftsstandorts hängt entscheidend von der Innovationskraft seiner Unternehmen ab. Innovative Entwicklungen und laufenden Geschäftsbetrieb zu vereinbaren ist aber gerade für Kleine und Mittlere …" mehr Claus Hofer, Geschäftsführer, ZIT – Die Technologieagentur der Stadt Wien GmbH
  • DI Günter Steinbauer ©Johannes Zinner
    “Der öffentliche Nahverkehr der Zukunft wird nicht mehr nur eine reine „Transportleistung“ sein. Auch Service Dienstleistungen „entlang des Weges“ sind gefragt. Menschen sind zunehmend „multimobil”, das heißt, sie bewegen …" mehr Günter Steinbauer, Vorsitzender der Geschäftsführung, Geschäftsführer für den technischen Bereich, Wiener Linien
  • DI Thomas Madreiter_© Schaub-Walzer
    “Vor dem Hintergrund wachsender Bevölkerungszahlen sowie ökonomischer, gesellschaftspolitischer und technischer Entwicklungen ist Stadtentwicklung eine stete Herausforderung. Neue Dynamik ist durch die laufenden Prozesse der EU im Hinblick …" mehr Thomas Madreiter, Abteilungsleiter, MA 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung, Stadt Wien
  • DI Dr. Wolfgang Hribernik ©krischanz.zeiller./AIT
    “Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt in Städten. Diese zunehmende Urbanisierung birgt enorme Herausforderungen in Hinblick auf den steigenden Energiebedarf und CO2-Emissionen. Um diese zu bewältigen bedarf es völlig neuer …" mehr Wolfgang Hribernik, Head of Business Unit Electric Energy Systems, AIT Energy Department
  • DI Anton Plimon ©AIT/krischanz.zeiller.
    “Das AIT nimmt durch seine anwendungsorientierte Forschung und langfristige Ausrichtung an den zentralen Herausforderungen unserer Gesellschaft eine Schlüsselrolle im österreichischen Innovationssystem ein. Unsere Forschungsaktivitäten …" mehr Anton Plimon, Managing Director, Austrian Institute of Technology
  • DI Bernhard Engleder
    “Ein prosperierendes Wirtschaftsleben erfordert auch in Zukunft hohe Mobilität. Wenn aber gleichzeitig die Zielvorgaben für den Klimaschutz langfristig zu erfüllen sind, muss der Verkehr vor allem in Ballungsräumen schrittweise neu …" mehr Bernhard Engleder, Vorsitzender Lenkungsausschuss ITS Vienna Region
  • Ing. Mag. (FH) Andreas Matthä
    “Hochleistungsfähige Strecken, ein landesweiter, integrierter Taktfahrplan und die stärkere Verlagerung des Lkw-Verkehrs auf die Schiene – das ist die Vision  der ÖBB für die Bahn im 21. Jahrhundert. Den Weg dorthin haben die ÖBB in …" mehr Andreas Matthä, Vorstandssprecher, ÖBB-Infrastruktur AG
  • DI Michael Salzmann
    “Eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist Grundvoraussetzung für eine positive Entwicklung des Wirtschaftsraumes. Der Erhalt sowie der nachhaltige Ausbau der Infrastruktur, insbesondere großräumiger, länderübergreifender …" mehr Michael Salzmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, Hochtief Construction Austria
  • KR Robert Bodenstein
    “Innovation ist ein ganzheitlicher Prozess, der neben der „tollen Idee“ alle Aspekte erfolgreicher Unternehmensführung abdecken muss. Innovationsprozesse erfordern besonders verdichtetes Know-How in den Bereich Marketing, Finanzierung und …" mehr Robert Bodenstein, Obmann Fachgruppe UBIT, Wirtschaftskammer Wien
  • Mag. Christoph Neumayer ©Markus Prantl/IV
    “Eine moderne und leistungsfähige Infrastruktur ist eine unverzichtbare Basis für das Industrieland Österreich, um im Wettbewerb reüssieren zu können. Unser Ziel muss daher sein: Statt Schulden von gestern zu bezahlen, in die …" mehr Christoph Neumayer, Generalsekretär, Industriellenvereinigung
  • Ing. Otmar Lenz
    “Österreich braucht eine wettbewerbsfähige Luftfahrt. Die Politik hat viel zu viel Zeit verbracht Monopole zu schützen und hat damit Wettbewerb …" mehr Otmar Lenz, CEO, NIKI Luftfahrt GmbH
  • DI Gerhard Kunesch
    “Als hoch entwickeltes und exportorientiertes Industrieland ist Österreich auf eine starke Luftverkehrs-Infrastruktur angewiesen. Gut die Hälfte der Bevölkerung und eine Vielzahl der Wirtschaftsunternehmen befinden sich im Einzugsgebiet der …" mehr Gerhard Kunesch, Geschäftsführer, blue danube airport linz
Create Connections Networking & Lobbying GmbH
Wiedner Hauptstraße 15/2/4, 1040 Wien, Austria
T. +43 (0)1 504 66 77, F. +43 (0)1 504 66 77-77, E. office@create-connections.com